CROSSOVER

/CROSSOVER
CROSSOVER 2018-07-17T11:53:22+00:00

PRESSETEXT

Seit Jahren erstaunt die Sängerin und Pianistin ihr Publikum mit der verblüffenden Vielseitigkeit, die sie als Sidewoman und Frontfrau besitzt.
Gute 2500 Konzerte gab sie auf Festivals und in Clubs mit professionellen Blues-, Jazz- und Afrobrasil/Latin-Bands.

Diesen Genres hat sie sich auch immer durch eigene Texte und Kompositionen genähert.
Sie schreibt in mehreren Sprachen, in Englisch, Deutsch, Brasilianisch, Spanisch und Französisch was die Musik eigenwillig und kosmopolitisch macht.

Lange hat sie auf diese Chance gewartet, die ihren Kompositionen ohne puristische Einschränkungen eine Plattform gibt.
Stilistisch kreuzt die Band ganz frei durch viele musikalische Ströme, die aber hauptsächlich aus Süd-und Nordamerika kommen, z.B. Bossa, Tango, Blues, Jazz, Funk und Reggae.
Neben ihren Originals gibt es Musik von Horace Silver, Tania Maria, Antonio C. Jobim und Stevie Wonder zu hören.

Mit dabei in diesem aufregenden Musikprojekt sind:
Sigi Lee                       Trompete/Percussion
Anton Nachreiner    Kontrabass/E-Baß
Ludwig Bergner        Schlagzeug

Sie sind nicht minder durch die Musik in der Welt herumgekommen und geben sich ganz den mitreißenden Grooves hin. So durchstreifen sie gemeinsam mit ungebremster, virtuoser Spielfreude den Dschungel der Gefühle. Ein Konzert dieses Quartetts ist ein intensives, äußerst abwechslungsreiches, spannendes und publikumsinteraktives Erlebnis.

Video – Snippets 3.10.201